Logistikzentrums am „Dieburger Dreieck“

Fiege darf weiter bauen

+

Dieburg - Die Fiege-Gruppe kann nun mit dem Bau ihres Logistikzentrums am „Dieburger Dreieck“ starten. Die Baugenehmigung wurde heute durch die Bauaufsichtsbehörde des Landkreises Darmstadt-Dieburg erteilt.

Damit ist der Weg für den sofortigen Beginn der Bauarbeiten frei. Nach Abschluss der bauvorbereitenden Maßnahmen wird Fiege zügig mit den Erdarbeiten für die Gründung des Gebäudes beginnen, schreibt die Unternehmensleitung.

Lesen Sie auch:

Teilweise Baustopp bei Fiege

Wenns Wasser von Fiege her fließt

Münster zitiert Dieburg vor Kadi

Dazu würden zunächst die üblichen Aushubarbeiten vorgenommen. Im Anschluss an diese Erdarbeiten werden weitere bauliche Maßnahmen, wie beispielsweise die Herstellung von Fundamenten, umgesetzt.

„Wir sind im Zeitplan“: Zitate zum BER-Debakel

"Wir sind im Zeitplan" - Zitate zum BER-Debakel

tm

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare