Einbrüche in Wohnhäuser

+

Eppertshausen/Münster - Schmuck, Kleidung, Geld und Zigaretten zählen zur Beute, die Einbrecher über das Wochenende aus Einfamilienhäusern gestohlen haben.

Betroffen war ein Wohnhaus in der Sylter Straße in Münster. Hier lag die Tatzeit zwischen Freitagabend gegen 20.15 Uhr und Sonntagfrüh. In der Julius-Leber-Straße in Eppertshausen versuchten die Kriminellen am späten Sonntagnachmittag, in die Wohnräume zu gelangen, scheiterten aber bei ihrem Vorhaben.

Ebenso ging es Kriminellen, die am Freitagabend einen Bungalow in der Gartenstraße im Visier hatten. Hier richteten die Täter zwar einen Schaden von mindestens 2000 Euro an Türen und Fenstern an, schafften es aber nicht, diese aufzubrechen. Zeugen werden gebeten, sich unter 06151/9690 bei den Ermittlern zu melden. 

tm

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion