Einmal schmökern mit dem Tischtennis-As Jörg Roßkopf

+
Tischtennis-Nationaltrainer Jörg Roßkopf war in der Münsterer Bücherei zu Besuch.

Münster - Prominenter Pate beim Münsterer Projekt für Kinder mit Schwierigkeiten beim Lesen lernen „Lies dich fit – wir machen mit!“: Gestern Nachmittag kam Jörg Roßkopf, um mit seinen kleinen Fans in Münsters Bücherei im Storchenschulhaus zu schmökern. Von Thomas Meier

Der Tischtennis-Nationaltrainer und Münsterer Bub ist voll des Lobes für das Unterfangen, Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zwölf Jahren aus Münster und der Umgebung in ihrer Lese- und Sprachkompetenz zu stärken. Zum Kontakt mit einem der besten Tischtennisspieler Deutschlands kam es über Büchereileiterin Jasmin Frank, die den Linkshänder und ehemaligen Shakehandspieler bereits für unsere Zeitung interviewte.

Lesen Sie auch:

Mit Jörg Roßkopf Spaß beim Lesen

Für Stefan und Chris nahm er sich gestern Zeit, und die beiden Buben ließen sich nach ihrem Vorlesen mit einem Autogramm entlohnen. Nächster Paten-Lesetermin ist am 22. November. Und wenn es klappt, wieder mit „Rossi“, wie ihn seine Fans nennen.

Quelle: op-online.de

Kommentare