Feierliche Fronleichnamsprozession durch Münster

+
Feierliche Fronleichnamsprozession durch Münster.

Münster - Die katholischen Christen Münsters versammelten sich am Donnerstag in der Pfarrkirche St. Michael, um die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie zu feiern.

Im Anschluss an die Heilige Messe erfolgte eine Prozession, bei der das eucharistische Brot in der Monstranz durch die Straßen von Münster getragen wurde. Zahlreiche Gläubige begleiteten den Zug durch die Frankfurter Straße, die Mainzer Straße, die Bahnhofsstraße, durch die Mühlgasse, Bach- und Schulgasse zurück zur Pfarrkirche. Am Platz des Friedens, am Bahnhof sowie am Brunnen in der Bachgasse waren Altäre aufgebaut, an denen das Wort Gottes verkündet und der Segen gespendet wurde.

Die Prozession war begleitet vom Gesang der Gläubigen und vom Großen Orchester des Musikvereins Münster. Anschließend lud Pfarrer Bernhard Schüpke zum Pfarrfest auf dem Platz hinter der Kirche ein. Die große Zahl der Gäste konnte fast vergessen machen, das auch Sankt Michael einen durch die demografische Entwicklung bedingten Rücklauf der Gemeindemitglieder zu ertragen hat. Dennoch versucht die Gemeinde durch vielfältige Aktivitäten stets eine Stätte der Begegnung für alle zu sein. 

Prozessionen am Karfreitag in Jerusalem und weiteren Städten

Prozessionen am Karfreitag in Jerusalem und weiteren Städten

(pp)

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare