Immer noch keine Bepflanzung am Parkareal

+
Es wurden rotweiße Baken aufgestellt und Ketten gespannt, die vor den Beet-Fallen warnen sollen.

Münster (tm) - Noch immer nicht bepflanzt sind die Grünstreifen auf dem Parkareal des Fachmarktcenters an der Darmstädter Straße in Münster.

Bereits kurz nach Öffnung der ersten Geschäfte kam es im vergangenen Jahr zu etlichen Blechschäden an Autos, deren Fahrer nicht sahen, dass die Parkbuchten mittig durch Pflanzbeete voneinander getrennt waren und sie ihre Wagen beim Vorwärtsausparken in den Gräben aufsetzten. Schnell wurden rotweiße Baken aufgestellt und Ketten gespannt, die vor den Beet-Fallen warnten.

Jetzt mahnen die Sozialdemokraten Münsters die noch immer fehlende Bepflanzung an. Noch im Oktober, so heißt es aus dem Rathaus, würden einheimische Laubhölzer gesetzt. Die Auswahl der Sträucher erfolge in Absprache mit dem Gartenamt.

Quelle: op-online.de

Kommentare