Interkommunale Ferienspiele

Münster (tm) ‐ In den Sommerferien bietet die Kinder- und Jugendförderung der Gemeinde Münster im Rahmen der Ferienspiele und der Ferienbetreuung zahlreiche Tagesangebote in und um Münster an, erstmals einen Teil auch für Eppertshäuser Schüler.

In den ersten beiden Ferienwochen, vom 27. Juni bis 8. Juli, Wochenende ausgenommen, finden die Ferienspiele für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren statt, in der vierten und fünften Woche (18. bis 29. Juli, Wochenende ausgenommen) die Ferienbetreuung, die für Grundschulkinder berufstätiger Eltern oder Alleinerziehender angeboten wird.

Anmeldungen werden ab Dienstag, 1. März, im Rathaus Münster ausliegen und auf der Internetseite der Gemeinde verfügbar sein. Erstmalig werden auch Kinder aus Eppertshausen die Möglichkeit haben, an der Ferienbetreuung in Münster in der vierten und der fünften Woche teilzunehmen. Im Zuge der interkommunalen Zusammenarbeit werden auch Angebote in den anderen Ferienwochen in Eppertshausen für Kinder aus Münster geöffnet sein.

Die Gemeinden Münster und Eppertshausen werden im Anschluss an die Planungen über die genauen Angebote informieren.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare