Lehrerfächer aufgebrochen

Münster (tm) - Eine Zugangstür zu Aue-Schule in der Heinrich-Heine-Straße hebelten am frühen Freitagmorgen gegen 4.15 Uhr bislang unbekannte Täter auf. Im Lehrerzimmer wurden die Schließfächer der Pädagogen zum Teil aufgebrochen und gezielt nach Diebesgut durchsucht.

Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch nicht bekannt. Ferner haben die Täter auch einen Kaffeeautomat aufgebrochen. Da dieser erst kurz zuvor geleert wurde, waren die Einbrecher wenig erfolgreich.

Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Kriminellen geben können, sich unter Telefonnummer 06071/96560 zu melden.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Pixelio.de/Gabi Schönemann

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare