Ab 11 Uhr steigt heute Winter-Fete im Freizeitzentrum

MGV lockt mit leckeren Sachen zur Glühweinkerb

+
Ob’s stürmt oder schneit – im Freizeitzentrum sind Besucher der Glühweinkerb stets gefeit. Und der MGV sorgt neben einem Dach überm Kopf auch für viel Speis und Trank.

Münster - Zum dritten Mal lädt der MGV zu einem besonderen Wintererlebnis ins Freizeitzentrum ein: Die Münsterer Glühweinkerb steigt dort heute ab 11 Uhr.

Die Veranstalter hoffen auf großen Zuspruch aus dem ganzen Umland. „Die Glühweinkerb ist ein Angebot an alle Bürger, Wandergruppen, Stammtische und Jahrgänge, aber besonders auch für Familien, die nach den Feiertagen Lust auf frische Luft, Bewegung und stimmungsvolle Begegnungen haben“, so Markus Fäth vom Vorstand des MGV, und weiter „Wir können nicht garantieren, dass uns Petrus mitspielen wird, aber wir sind sicher, dass wir unseren Gästen zur Glühweinkerb erneut ein paar fröhliche, stimmungsvolle Stunden in freier Natur bescheren werden:“

Zur Stärkung halten die Männersänger deftige Schmankerl bereit. „Fünf im Weckla“, eine Spezialität mit Nürnberger Bratwürsten vom Holzkohlengrill, oder ein deftiger Eintopf stehen auf der Speisekarte. Es gibt Stockbrot für die Kinder. Für die innere Wärme sorgen heiße Glühweinspezialitäten und „kleine Spaßmacher“, aber es gibt auch alkoholfreie Getränke, Bier und Kaffee. Um 14.30 Uhr können die Besucher den noch jungen Popchor des MGV „Future Vox“ live erleben. Mit erfrischenden Liedern wollen die Mitglieder die Herzen der Besucher erwärmen. Auch ein Fahrdienst ist ab dem Münsterer Rathausplatz eingerichtet. Fahrten gehen ab um 11, 13, 15 und 17 Uhr. Auch der Rücktransport nach Münster ist gesichert. (tm)

Bilder: Kerb in Münster

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare