Messerstecherei bei Familienstreit

Streit über bevorstehende Hochzeit eskaliert?

Münster - Drei Männer sind am vergangenen Freitag in Münster in einen Familienstreit geraten, der letztendlich eskalierte. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass die Beteiligten über eine bevorstehende Hochzeit stritten.

Eine wüste Messerstecherei in Münster könnte durch einen Streit über eine bevorstehende Hochzeit gewesen sein. Das teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Darmstadt heute mit. Drei Männer waren am vergangenen Freitag in einen Streit geraten, der schon nach wenigen Minuten eskalierte.

Lesen Sie dazu auch:

Stecherei bei Familienstreit

Die Beteiligten wurden durch Messerstiche verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Bisher konnten nicht alle vernommen werden.

dpa

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion