Ersatzhaltestellen für Busse eingerichtet

Vollsperrung der L 3094 sorgt für Stau und Behinderungen

+
Nichts geht mehr auf der L3094 zwischen Münster und Dieburg: Das Terrain gehört den Baumaschinen.

Die L 3094 zwischen Münster und Dieburg ist seit Montag bis voraussichtlich Donnerstag, 18. April, voll gesperrt. Während der Stoßzeiten kommt es in Münster und in Dieburgs angrenzendem Industriegebiet Nord zu zahlreichen Staus und Behinderungen.

Münster – Über die Auswirkungen auf den öffentlichen Personennahverkehr wurde bereits informiert. Eine weitere unangenehme Auswirkung der Sperrung betrifft auch diejenigen Buslinien, die in Richtung Eppertshausen unterwegs sind: Wie berichtet, fahren die Linien 674, X74 und 679 aus Zeitgründen in beiden Richtungen die Haltestellen Schule Auf der Aue, SV Sportplatz, Friedrich-Ebert-Straße und Kulturhalle in Münster nicht an.

Vollsperrung der L 3094: Haltestellen Zentrum und Frankfurter Straße werden bedient

Ersatzweise werden die Haltestellen Zentrum und Frankfurter Straße bedient. Da sich die Haltestelle Frankfurter Straße jedoch in der Heinrich-Heine-Straße befindet, in die die Busse nicht einbiegen, wird eine Ersatzhaltestelle zwischen der Einmündung in die Heinrich-Heine-Straße und der Frankfurter Straße 49 aufgestellt. Entsprechende Parkverbote werden im Bereich eingerichtet. (tm)

Lesen Sie auch:

Vollsperrung zwischen Münster und Dieburg: Die L3094 zwischen Münster und Dieburg wird grundhaft erneuert und aus diesem Grund voraussichtlich bis Donnerstag, 18. April, voll gesperrt.

Mercedes-Fahrer öffnet Autotür auf dem Standstreifen - und löst Kettenreaktion aus: Bei einem Unfall auf der A661 werden drei Menschen verletzt. Ein unbekannter Mercedes-Fahrer löst eine Kettenreaktion aus.

Attacke auf Frankfurter Wochenmarkt: Hund beißt Mann ins Gesicht - Stück von Nase fehlt:  Ein Mann wird auf dem Frankfurter Wochenmarkt von einem schwarzen Hund attackiert und schwer verletzt. Die Polizei fahndet nach Herrchen und Tier.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare