Feuerwehr feiert vier Tage lang

+
Bei Schauübungen lernen die Besucher die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr kennen.

Münster (akr) - Die Freiwillige Feuerwehr Münster feiert ihren 140. Geburtstag mit einem viertägigen Programm. Während des großen Jubiläumsfestes wird auch der Kreisfeuerwehrtag 2012 ausgerichtet.

Die Vorbereitungen für das Großereignis bestimmen nunmehr seit 18 Monaten die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr. Unzählige Stunden verbrachten die Verantwortlichen in den Ausschüssen. Resultat ist ein wahres Mammutprogramm, das am Freitag, 15. Juni, um 19 Uhr beginnt und am Montag, 18. Juni, um 20 Uhr seinen krönenden Abschluss findet.

Peter Wackel startet am Freitagabend auf dem Festplatz am Feuerwehrhaus Münster mit „Vollgas“ in den Partysommer. Wackel zählt zu den erfolgreichsten deutschen Partykünstlern und ist bekannt für seine stimmungsgeladenen Live-Auftritte. Seit 14 Jahren rockt er die Bühnen in Deutschland und Mallorca. Mitgestalten werden den Eröffnungsabend auch die Lollies, Deutschlands selbsternannte Partyband Nummer Eins, die sich seit ihrer Gründung 1993 auf mehr als 15 Millionen Tonträgern verewigt haben.

„Tag der Feuerwehr“ mit Aktionsmeile

Am Samstag (16.) bittet Landrat Klaus Peter Schellhaas um 9.30 Uhr zur Dienstversammlung des Brand- und Katastrophenschutzes des Landkreises Darmstadt-Dieburg in die Kulturhalle Münster. Um 11 Uhr folgt der „Tag der Feuerwehr“ mit Aktionsmeile, Fahrzeugausstellung und Schauübungen. Am Abend bieten die Original Wällster Bayern Power ab 20 Uhr musikalische Unterhaltung für Jung und Alt. Ob fetzige Alpenrockstücke, Hits der 70er, 80er und 90er Jahre, Rock- und Popklassiker oder aktuelle Chartsongs, die Band um Sängerin Nina lässt keine Wünsche offen.

Wir verlosen fünfmal zwei Karten für die Mallorca-Party mit Peter Wackel.

Die Musikzüge aus dem Landkreis kommen am Sonntag (17.) ab 10 Uhr zusammen, um 14 Uhr folgt ein Festumzug mit anschließendem Bühnenspiel. Die nordbayerischen Entertainment-Spezialisten Die Frankenräuber spielen ab 18 Uhr. Mit über 20 verschiedenen Instrumenten, mehrstimmigem Gesang und kleinen humoristischen Einlagen begeistern die Frankenräuber ihr Publikum. Nicht umsonst wurde die Formation in diesem Jahr für den Preis als beste deutsche Party- und Showband nominiert. Auch die Fußballfreunde kommen beim Feuerwehrfest auf ihre Kosten. Ab 20.45 Uhr richten sich die Blicke in die westliche Ukraine nach Lemberg zum dritten und letzten EM-Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die dänische Nationalelf.

Straßen gesperrt

Mit einem Frühschoppen am Montag (18.) um 10 Uhr startet der letzte Tag des Jubiläumsfestes. Dort treffen sich auch die Alters- und Ehrenabteilungen aus dem Landkreis, um 20 Uhr geht das Fest mit dem „Wettkampf der Vereine“ und der Showband Toptime zu Ende. Beim Vereinswettkampf kommt erneut EM-Fieber auf, wenn die Münsterer Ortsvereine in den Farben der teilnehmenden Länder der Europameisterschaft gegeneinander antreten. In vier unterschiedlichen Disziplinen müssen die Teilnehmer wettstreiten, um am Schluss auf dem Siegerpodium zu stehen. Zusätzlich zu der Punktewertung der Wettkämpfe gibt es auch eine Mannschafts- und Fangemeindewertung. Für Musik sorgt am Abschlussabend die Band Toptime, die von den Hits der 50er bis zu aktuelle Stücken alles bieten, Auf dem Abtenauer Platz erwartet die Gäste während sämtlicher Festtage ein großer Vergnügungspark.

Während der Feiern sind der Helgolandring im Abschnitt zwischen der Friedrich-Ebert-Straße und der Baltrumer Straße sowie der gesamte Abtenauer Platz komplett gesperrt. Die Parkplätze auf dem Abtenauer Platz stehen nicht zur Verfügung. Alternative Parkmöglichkeiten befinden sich gegenüber des Abtenauer Platzes auf einer Wiese, sowie für Busse im Gewerbegebiet „Auf der Beune“. Am Samstag, (16.) wird außerdem der Teilbereich der Friedrich-Ebert-Straße zwischen der Landstraße 3095 und dem Einmündungsbereich der Lise-Meitner-Straße für den „Tag der Feuerwehr“ voll gesperrt.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare