Radler auf Fahrerflucht

Altheim - Zeugen für eine außergewöhnliche Fahrerflucht sucht die Polizei: Gestern morgen gegen 10.15 fuhr ein Radfahrer durch die Kreuzstraße.

Zwischen der Lehrstraße und der Erfurter Straße streifte der Pedaleur eine zum Teil auf dem Gehweg laufende 76-jährige Frau, die mit einem Rollator und einem weißen Hund unterwegs war. Die Seniorin stürzte und zog sich Verletzungen am rechten Daumen zu.

Der Radler kümmerte sich nicht um die hingefallene, gehbehinderte Frau, sondern fuhr einfach weiter. Eine Beschreibung des Flüchtigen ist nicht möglich. Wer den Unfall beobachtet hat und Hinweise zu dem Radfahrer geben kann, wendet sich an die Polizeistation Dieburg, Tel.: 06071/96560).

tm

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion