Mann schlägt auf der Tanzfläche unvermittelt zu - Polizei sucht Zeugen

Münster (sef) - Nach einer Körperverletzung in einer Diskothek am Sonntag sucht die Polizei Zeugen. Ein 20 Jahre alter Mann wurde dabei durch einen Schlag und einen Tritt verletzt.

Zum Übergriff kam es laut Polizei auf der Tanzfläche einer Diskothek an der Straße „Breitfeld“. Gegen 3.30 Uhr attackierte dort am Sonntag ein Gast einen anderen Mann aus bislang unbekanntem Grund. Dabei wurde das Opfer zu Boden geschlagen und getreten. Der Attackierte zog sich Verletzungen am Kopf und am Rücken zu. Die Hintergründe der Schläge sind noch unklar.

Bei dem Angreifer soll es sich um einen 22 bis 25 Jahre alten, etwa 1,80 Meter großen, athletisch gebauten Mann mit mittelblonden, kurzen Haaren handeln. In dieser Nacht trug er eine Jeans und ein braun-lilafarbenes Langarmhemd. Die Ermittler in Dieburg haben den Fall übernommen und fragen, wer Angaben zum Tatverdächtigen oder Tathergang machen kann. Hinweise werden unter der Rufnummer: 06071 96560 entgegen genommen.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare