SPD präsentiert Sinasi Dikmen

+
Sinasi Dikmen.

Münster (tm) - Wenn am 1. Februar in der Kulturhalle Münster der Vorhang hochgeht, wird Kabarett in Reinkultur von einem Gegenwartsliteraten unserer deutschen Literaturgeschichte geboten: „Sinasi Dikmen“.

Mit seinem Bühnenprogramm „Integriert und Intrigiert“ wird der Türke mit dem Habitus eines Bayern eine satirische Erklärung zur Lage der Integration in unserem Land geben. Auszüge aus seinem neuesten Buch „Integrier dich Opa“ sowie Rückblicke auf seine literarischen Ergüsse seiner letzten 25 Bühnenjahre fließen zusammen in ein Werk, das die Besucher mit bissigen Formulierungen zum kritischen Nachdenken, aber auch zur humorvollen Teilhabe einlädt.

Wer integriert wen? Wie sieht die Integration aus? Ist die Integration grün oder rot, blond oder brünett, dick oder dünn? Wo findet man ein Kilogramm Integration? Ist die Integration evolutionsbedingt oder politische Notwendigkeit?

Sinasi Dikmen war der erste, der sich mit dem „Dasein“ der Türken in Deutschland humoristisch-satirisch auseinandersetzte. Dikmen hat vier Bücher geschrieben und acht Solo-Programme auf die Bühne gebracht.

Karten gibt es im Vorverkauf für 15 Euro in Münster in der Vinothek Chianti Toscana am Rathausplatz, Leibnitzstraße 11, oder im Schreibwarenhaus Niggeling, Darmstädter Straße sowie bei darmadi arts im Helgolandring 46; in Eppertshausen auf der Post am Rathausplatz.

Quelle: op-online.de

Kommentare