Öffentliche Toilette verschmiert

Stinkende Schmiererei bei der Feuerwehr

+

Münster - Bislang unbekannte Täter haben zwischen Montagmorgen und Mittwochvormittag die öffentliche Toilette des Feuerwehrhauses in der Friedrich-Ebert-Straße mit Fäkalien verschmiert.

Betroffen waren der Boden und die Wände. Der angerichtete Schaden beträgt rund 600 Euro.

Die Polizeistation Dieburg hat die Ermittlungen zu den Tätern aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter Tel.: 06071/96560 zu melden. 

tm

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare