Ab heute Engpass auf der B45

Rodgau (bp) - Bauarbeiten auf der B45 werden ab heute, 18 Uhr, den Verkehr massiv behindern. Auf der B45 zwischen den Anschlussstellen Hainhausen und an die A3, Höhe Hanau, muss auf den Standstreifen die Deckschicht erneuert werden.

Deshalb ist zusätzlich auch der daran angrenzende Fahrstreifen gesperrt. Um die Behinderungen für so gering wie möglich zu halten, arbeitet der Bautrupp an zwei Wochenenden durch.

Der erste Bauabschnitt betrifft den Standstreifen in Fahrtrichtung Hanau auf einer Länge von 1,15 Kilometer. Die Arbeiten dauern von heute, 18 Uhr, bis nächsten Montag, 5:30 Uhr.

Der zweite Bauabschnitt in Fahrtrichtung Dieburg (1,35 Kilometer) wird von Freitag, 25. November, 20 Uhr, bis Montag, 28. November, 6 Uhr, ausgebessert. Während der Aktion ist im Baustellenbereich immer nur eine einzige Spur befahrbar. Es gibt keine Umleitung. Die Ab- und Zufahrten bleiben offen. Die Bauarbeiter fräsen drei Zentimeter Asphalt ab und tragen neuen wieder auf. Die Kosten von rund 110.000 Euro trägt der Bund.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Pixelio.de/R.B.

Kommentare