Aktionstage rund um die Gesundheit

Nieder-Roden - (bp) In diesen Zeiten sinkender Krankenkassenleistungen und zunehmender Eigenbeteiligungen ist eine effektive Krankheitsvorsorge - oder richtiger Gesundheitsförderung - unerlässlich. Deshalb dreht sich während der Aktionstage „Rodgau:fit:2009“ alles um die Gesundheit.

Der Gewerbeverein Nieder-Roden organisiert zusammen mit fachlich kompetenten Gesundheits-Dienstleistern im Bürgerhaus in Nieder-Roden am 13. und 14. Juni diese Messe. Die Öffnungszeiten: Samstag, 11 bis 19 Uhr, Sonntag, 11 bis 18 Uhr. Anmeldefrist ist der 30. April. Kontakt: Gewerbeverein Nieder-Roden, www.rodgau-fit.de, 06106 88070. Mit dem Erlös der Aktionstage soll der Förderverein der Schule am Bürgerhaus unterstützt werden.

Die Aktionstage „Rodgau:fit:2009“ bieten ein breites Spektrum von Informationsveranstaltungen, Präsentationen und Aktionen, aber auch Unterhaltung. Das Programm beinhaltet:

Präsentationen von Produkt- und Dienstleistungs-Anbietern aus dem Bereich Gesundheit und Wellness. Vorträge und Workshops von Fachleuten zu Gesundheits- und Generationenfragen. Events, Vorführungen von Fitness-Studios, Produktpräsentationen und Vereinsdarbietungen.

Präsentieren können sich Anbieter aus den Bereichen Gesundheit, Wellness, persönliche Versorgung, Arztpraxen, Apotheken, Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Hebammen, Ernährungsberater, Optiker, Brillengeschäfte, Sozial- und Pflegedienste, Fitness- und Sonnenstudios, Wellness-Anbieter, Reformhäuser, Kosmetikstudios. Auch können Geschäfte, die sich im weitesten Sinne mit dem Thema Gesundheit beschäftigen, wie Friseure, Reisebüros, Büchereien, Bekleidungs- und Schuhgeschäfte, Juweliere, Obst- und Fruchtgeschäfte, Restaurants, Metzgereien an der Veranstaltung teilnehmen. Ein besonderes Forum gibt es für gemeinnützige Organisationen wie Sportvereine und Kirchen. Diese können sich im Foyer vorstellen.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare