Archiv – Rodgau

Einbruch bei Schlemmer Losert

Einbruch bei Schlemmer Losert

Nieder-Roden - Bisher nicht ermittelte Einbrecher haben bei Schlemmer Losert in der Borsigstraße einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro angerichtet.
Einbruch bei Schlemmer Losert
Musikfestival Rocken in Rodgau
Video

Musikfestival Rocken in Rodgau

Premiere für das Musikfestival Rocken in Rodgau: Auf drei Bühnen heizen mehr als 100 Bands den Musikfans ein.
Musikfestival Rocken in Rodgau

„Rocken“-Festival: Drei Tage in drei Sälen abgerockt

Nieder-Roden - Drei Tage Rockmusik und Heavy Metal erlebten die Besucher des „Rocken“-Festivals am Wochenende in Nieder-Roden. 100 Bands ließen das Bürgerhaus und die angrenzende Sporthalle erbeben.
„Rocken“-Festival: Drei Tage in drei Sälen abgerockt

Sammler im Abendlicht

Nieder-Roden - Jeden Abend sorgen 15 Helfer dafür, dass sich das Strandbad am nächsten Morgen wieder von seiner besten Seite präsentiert. Sie räumen den Müll weg, den die Besucher hinterlassen. Von Peter Petrat
Sammler im Abendlicht

Jügesheimer Vereine suchen neuen Namen

Jügesheim - Die beiden großen Jügesheimer Sportvereine suchen einen Namen für den neuen Verein, der aus der Fusion von TGM SV und TGS entstehen soll. Beide Partner wollen im Frühjahr 2016 im zweiten Anlauf über den Zusammenschluss entscheiden.
Jügesheimer Vereine suchen neuen Namen

Bilder: Rocken in Rodgau

Am ersten Abend des Musikfestivals "Rocken" in Nieder-Roden bebt das Bürgerhaus. Auf drei Bühnen heizen über 100 Bands den Metalfans ein. Neben dem Musikprogramm gibt es auf dem Gelände auch einen Tätowierer und diverse Food-Trucks.
Bilder: Rocken in Rodgau

Ferienspiele: Herr über 220.000 Legosteine

Jügesheim - Die evangelische Emmausgemeinde in Jügesheim hat 34 Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zehn Jahren bei den Ferienspielen zu Gast. Diesmal wird im Kirchensaal mit Lego gebaut. Aus etwa 220.000 Teilen entsteht eine Stadt. Von Simone …
Ferienspiele: Herr über 220.000 Legosteine

Wilhelm-Leuschner-Straße soll schmaler werden

Hainhausen - Breite Straßen verleiten zum Rasen, aber enge Fahrbahnen erfordern Vorsicht: Die Wilhelm-Leuschner-Straße soll schmaler werden. Die Stadt stellte am Dienstagabend in der SKV-Halle den jüngsten Plan zur Umgestaltung der Straße vor. Von …
Wilhelm-Leuschner-Straße soll schmaler werden

Leserbilder: Die schönsten Plätze in Rodgau

Rodgau hat viele nette Ecken zu bieten: Daher suchen wir die schönsten Plätze unserer Leser. Schicken Sie uns Ihre Fotos von Ihrem Lieblingsort.
Leserbilder: Die schönsten Plätze in Rodgau

Gartenbilder: Vielseitigkeit in Rodgau

Heide Hampe aus Rodgau nimmt mit diesen Bildern am diesjährigen Wettbewerb um den schönsten Garten der Region teil.
Gartenbilder: Vielseitigkeit in Rodgau

Flüchtlinge: Stadt hofft auf Geld aus Berlin

Rodgau - Bekommt auch die Stadt Rodgau bald mehr Geld für die Unterbringung der Flüchtlinge? Bürgermeister Jürgen Hoffmann hat deshalb an Landrat Oliver Quilling geschrieben. Hintergrund: Die Bundesregierung stellt zusätzlich 500 Millionen Euro für …
Flüchtlinge: Stadt hofft auf Geld aus Berlin

Mehr Auswahl für Eltern bei den Betreuungszeiten

Rodgau - Die Kindertagesstätten der Stadt Rodgau bieten Eltern künftig mehr Auswahl bei den Betreuungszeiten. Das ist ein Nebeneffekt der Online-Anmeldung, die ab 1. September möglich ist.
Mehr Auswahl für Eltern bei den Betreuungszeiten

Kita wartet auf Kinder

Dudenhofen - Die Bauarbeiten rund um die Kindertagesstätte am „Dalles“ von Dudenhofen sind fast fertig. Die Schaukel steht, das Spielhäuschen ist aufgebaut und das Pflaster vor dem Haus ist verlegt.
Kita wartet auf Kinder

Tolles Festival zum Jubiläum

Jügesheim - 20 Jahre ehrenamtliche Arbeit sind ein Grund zum Feiern: Weil der eigentlich Geburtstag im Dezember lag, beschlossen die Maximal-Mitglieder, das Fest auf den Sommer zu vertagen und sich selbst ein Ständchen zu schenken.
Tolles Festival zum Jubiläum

Unfall: Fehler beim Abbiegen

Ober-Roden - Zwei Leichtverletzte, Beschädigungen an vier Autos, einem Holzzaun, einer Werbesäule sowie an einem Fahnenmast: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagvormittag auf der Bundesstraße 459 ereignet hat.
Unfall: Fehler beim Abbiegen

Kerb-Spaß diesmal im Pfarrgarten

Hainhausen - Großer Andrang, viel Lob für die Einbindung des Pfarrgartens und jede Menge fröhlicher und zufriedener Gesichter kann die 29. Kerb in Hainhausen verzeichnen, die heute zu Ende geht. Dabei gab es zwei auffällige Veränderungen.
Kerb-Spaß diesmal im Pfarrgarten

Kerb 2015 in Hainhausen: Fotos

Bestes Wetter, super Stimmung: Bilder von der Kerb 2015 in Rodgau-Hainhausen.
Kerb 2015 in Hainhausen: Fotos

Autodiebe bis Oberursel verfolgt und festgenommen

Rodgau - Bei zwei mutmaßlichen Autodieben, die am Samstagmorgen einen BMW X5 in Dudenhofen geklaut hatten, klickten nach einer Verfolgungsfahrt bei Oberursel die Handschellen.
Autodiebe bis Oberursel verfolgt und festgenommen

Brunnen plätschert wieder

Hainhausen - Der in die Jahre gekommene Ortsbrunnen erstrahlt in neuem Glanz: Das Dach wurde frisch versiegelt, Strom und Pumpe wurden erneuert und die Schnitzereien aufgearbeitet.
Brunnen plätschert wieder

Stolperfallen auf dem Waldfriedhof Jügesheim

Jügesheim - Vorsicht! Stolperfalle! Auf dem Waldfriedhof haben Baumwurzeln das Pflaster gegenüber der Trauerhalle gehoben. Das kann gefährlich für Friedhofsbesucher werden.
Stolperfallen auf dem Waldfriedhof Jügesheim

Ferien sind Hochsaison

Rodgau - Ingo Karg hat weder Flügel, noch einen Heiligenschein. Und trotzdem schickt ihn manchmal der Himmel. So mögen das zumindest Autofahrer empfinden, sobald ihnen der Pannenhelfer des ADAC aus der Patsche hilft. Von Bernhard Pelka
Ferien sind Hochsaison

Schlangen in den Gärten

Rodgau - Der heiße Sommer macht’s möglich: In Gärten in Rodgau und Rödermark sind Schlangen gesichtet worden. Das berichtet der Naturschutzbund Nabu. Er hatte die Bürger dazu aufgerufen, Vorkommen zu melden.
Schlangen in den Gärten

Schießen wie Robin Hood

Nieder-Roden - Den Umgang mit Pfeil und Bogen pflegen die Freyen Bogenschützen Rodgau wie Robin Hood. Moderne High-Tech-Bögen und komplizierte Zieleinrichtungen sind ihnen also fremd. Das hat einen ganz besonderen Charme. Von Peter Petrat
Schießen wie Robin Hood

80 Kilogramm Metall gestohlen

Hainhausen - Auf Buntmetall hatten es Einbrecher in der Nacht zum Dienstag in der Wilhelm-Leuschner-Straße (im Bereich der ungeraden 60er-Hausnummern) abgesehen. Zwischen 18 und 6. 30 Uhr waren sie in eine Firma eingestiegen.
80 Kilogramm Metall gestohlen