Archiv – Rodgau

Jugendliche Taschendiebe auf Beutezug am Badesee Nieder-Roden

Jugendliche Taschendiebe auf Beutezug am Badesee Nieder-Roden

Am Donnerstagabend kommt es am Badesee Nieder-Roden zu mehreren Taschendiebstählen. Die Polizei ermittelt.
Jugendliche Taschendiebe auf Beutezug am Badesee Nieder-Roden
Ärger am Bahnübergang Krümmlingsweg - warum bleiben die Schranken unten?

Ärger am Bahnübergang Krümmlingsweg - warum bleiben die Schranken unten?

Was ist mit den Bahnschranken am Krümmlingsweg los? In letzter Zeit häufen sich die technischen Störungen, wie ein Anwohner berichtet. Die Schranken bleiben unten, wenn die S-Bahn durchgefahren ist.
Ärger am Bahnübergang Krümmlingsweg - warum bleiben die Schranken unten?

Verkehrsministerium sieht keine Grundlage für Geschwindigkeitsgrenze auf der B 45

Eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf der B 45 wird vorerst nicht kommen. Für ein Tempolimit sieht das Verkehrsministerium keinen Grund, da die Unfallzahlen und der Lärm zu gering sind. 
Verkehrsministerium sieht keine Grundlage für Geschwindigkeitsgrenze auf der B 45

Stadtparlament will Lösungen für Verkehrsprobleme suchen

Eine Generaldebatte zum Straßenverkehr führten die Stadtverordneten in ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause. Bei subtropischer Hitze wurde deutlich: Die Verkehrsprobleme in Rodgau sind nicht größer als anderswo – und Lösungen sind bisher nicht …
Stadtparlament will Lösungen für Verkehrsprobleme suchen

Soll die Stadt den Wasserspaß im Brunnen auf dem Puiseauxplatz verbieten?

Es mag die Affenhitze sein, die eine Debatte im Internet so sehr befeuert hat, dass sie ein bisschen aus dem Ruder gelaufen ist.
Soll die Stadt den Wasserspaß im Brunnen auf dem Puiseauxplatz verbieten?

Aufzugtür klemmt: Mädchen eingesperrt

Die Feuerwehr hat ein Mädchen aus einem Aufzug befreit. Im sechsten Obergeschoss eines Hochhauses am Spessartring hatte sich die Aufzugtür verklemmt.
Aufzugtür klemmt: Mädchen eingesperrt

Der Glut-Mittwoch kann kommen

Die 40 Grad können kommen. Mit kalten Waschungen und Mineralwasser an jeder Ecke wollen Altenheime ihre Bewohner durch den Glut-Mittwoch bringen. Auch Einzelhändler bieten Hitze-Service.
Der Glut-Mittwoch kann kommen

Stoßseufzer beim Spatenstich

Nicht in die Erde, sondern in die Wand. Seltenheitswert hatte der erste Spatenstich, der am Samstag südlich der Feuerwache Mitte den Hallenbau der Sportfreunde Rodgau einleitete.
Stoßseufzer beim Spatenstich

Kommt jetzt Tempo 30 auf Rodgaus Hauptstraßen? 

Die CDU will die Belastungen durch den Straßenverkehr in Rodgau senken. Gilt bald Tempo 30 auf Hauptstraßen und Tempo 100 auf der B45?
Kommt jetzt Tempo 30 auf Rodgaus Hauptstraßen? 

Fraktionen erwarten Fortschritte beim Mobilitätskonzept

Wie sieht die künftige Verkehrsplanung in Rodgau aus? Seit eineinhalb Jahren hat der Magistrat den Auftrag, ein umfassendes Mobilitätskonzept zu erarbeiten. Nun scheint die Geduld der Stadtverordneten am Ende zu sein.
Fraktionen erwarten Fortschritte beim Mobilitätskonzept

„Rodgauer Blasmusik“ spielt im Museumshof zum Geburtstag

Die „Rodgauer Blasmusik“ gab im Museumshof des Heimatmuseums ihr Jubiläumskonzert zum 20-jährigen Bestehen.
„Rodgauer Blasmusik“ spielt im Museumshof zum Geburtstag

Schwerer Unfall auf der B45: Kia überschlägt sich

Schwerer Unfall auf der B45 bei Rodgau: Ein Kia überschlägt sich – mit Folgen.
Schwerer Unfall auf der B45: Kia überschlägt sich

Rennradfahrer bremst überraschend ab – Jugendlicher (14) kann Unglück nicht verhindern

Schwerer Unfall in Rodgau: Ein Rennradfahrer bremst überraschend ab. Ein Jugendlicher (14) kann Unglück nicht verhindern.
Rennradfahrer bremst überraschend ab – Jugendlicher (14) kann Unglück nicht verhindern

Fahrradstellplätze sind kein Ersatz

Rodgau – Bauherren sollen Autoparkplätze nicht durch Fahrradständer ersetzen. Das will der Magistrat in der städtischen Stellplatzsatzung verankern. Die Stadtverordnetenversammlung entscheidet darüber am Montag, 24. Juni. VON EKKEHARD …
Fahrradstellplätze sind kein Ersatz

25.000 Kilometer in zehn Tagen geradelt

Die 281 Teilnehmer der Aktion „Stadtradeln“ in Rodgau haben in den ersten zehn Tagen 25.447 Kilometer per Fahrrad zurückgelegt. Das entspricht einem täglichen Durchschnitt von 9,7 Kilometer pro Person.
25.000 Kilometer in zehn Tagen geradelt

Evangelische Frauen in Dudenhofen engagieren sich seit 115 Jahren

Mit einem Festgottesdienst und einem Empfang hat die evangelische Frauenhilfe Dudenhofen am Sonntag ihr 115-jähriges Bestehen gefeiert.
Evangelische Frauen in Dudenhofen engagieren sich seit 115 Jahren

Kein Ende in Sicht! Arbeiten auf der B45 gehen weiter

Die Bauarbeiten auf der B 45 gehen weiter. Nach den Rodgauer Ausfahrten wird nun die Fahrbahndecke zwischen Nieder-Roden und Ober-Roden saniert.
Kein Ende in Sicht! Arbeiten auf der B45 gehen weiter

Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Unfall in Rodgau: Ein Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer. War er betrunken?
Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Ortsdurchfahrt in Rodgau ist bald wieder frei

Die Ober-Rodener Straße ist voraussichtlich ab Montag wieder durchgehend befahrbar.
Ortsdurchfahrt in Rodgau ist bald wieder frei

Strandbadfestival wird größer und dauert länger

Nach einem Jahr Pause lebt das Strandbadfestival wieder auf. Es wird größer und dauert länger als bisher. Erstmals findet das Festival im August an zwei Tagen statt.
Strandbadfestival wird größer und dauert länger

Offene Türen in grünen Oasen: „Gärtnern streichelt die Seele“

Fließende Grenzen zwischen Kunst und Natur haben hunderte Gartenfreunde in Rodgau erkundet. Einblicke in 14 private Gärten zeigten unter anderem, wie unterschiedlich Vorstellungen vom Paradies sein können.
Offene Türen in grünen Oasen: „Gärtnern streichelt die Seele“

Anwohner wehren sich gegen Wohnkomplex in Dudenhofen

In Rodgau-Dudenhofen wehren sich Anwohner gegen ein fast 14 Meter hohes Gebäude vor ihren Gärten.
Anwohner wehren sich gegen Wohnkomplex in Dudenhofen

Für Störtebeker-Aufführung wird allerlei Zubehör benötigt

Das Große Welttheater will seinem Namen wieder alle Ehre machen und hat ein ambitioniertes Großprojekt in der Mache: Störtebeker steht auf dem Programm. Das Stück mit etwa 65 Mitwirkenden wird im August sechsmal gespielt.
Für Störtebeker-Aufführung wird allerlei Zubehör benötigt

Stromausfall: Georg-Büchner-Schule schickt Schüler nach Hause

Ein Stromausfall hat gestern rund 1000 Kindern und Jugendlichen einen schulfreien Tag beschert. Die Georg-Büchner-Schule (GBS) musste ihre Schüler nach Hause schicken.
Stromausfall: Georg-Büchner-Schule schickt Schüler nach Hause

Rock für einen guten Zweck: „Grooving Doctors“ spenden 19.100 Euro an Behindertenhilfe

In der ersten Folgen der „Musikszene” Anfang der 1980er Jahre wurde die Band „Second Voice” porträtiert. Vor dreieinhalb Jahren kamen die Musiker dieser nicht mehr existenten Band in der Jügesheimer Open-World-Halle wieder mal zu einem Konzert …
Rock für einen guten Zweck: „Grooving Doctors“ spenden 19.100 Euro an Behindertenhilfe

Trial-Fahrer trainieren jetzt beim TSV Dudenhofen

Eine spektakuläre Sportart nimmt der TSV Dudenhofen in sein Angebot auf: Fahrrad-Trial ist eine spezielle Form des Hindernisfahrens. Beim Zuschauen fühlt man sich wie im Zirkus.
Trial-Fahrer trainieren jetzt beim TSV Dudenhofen

Freundschaft zwischen Rodgau und Puiseaux lebt seit 45 Jahren

Die deutsch-französische Freundschaft lebt, wird gelebt und ist alles andere als überlebt. Im Fall Nieder-Roden bietet die Städtepartnerschaft mit Puiseaux in den Augen von Andreas Spott, Vorsitzender des Partnerschaftsvereins, sogar allen Anlass …
Freundschaft zwischen Rodgau und Puiseaux lebt seit 45 Jahren

Rodgauer Sommersonntag 2019 fällt aus

Auf Strandatmosphäre, heiße Musik und kühle Cocktails haben sich Fans des Festes am Ludwig-Erhard-Platz leider vergeblich gefreut: Denn der zweitägige Sommersonntag am 17. und 18. August wurde vom Gewerbeverein Rodgau-Dudenhofen (GVD) abgesagt.
Rodgauer Sommersonntag 2019 fällt aus

Lebensgefährliche Einmündung entschärfen - Fahrradlobby fordert Konsequenzen aus Unfall  

Mehr Sicherheit für Fahrradfahrer fordert der ADFC Rodgau an der Ausfahrt der B45 zur Landesstraße 3116. Dort war ein Radler am Freitagnachmittag beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen schwer verletzt worden.
Lebensgefährliche Einmündung entschärfen - Fahrradlobby fordert Konsequenzen aus Unfall  

Tempo, kleine Ente: 1200 Plastikenten treten zu einem Rennen an

Ein heißer Sonntag und ein kühles Vergnügen: Rund 1200 Badeenten waren gestern beim Entenrennen der evangelischen Emmausgemeinde am Start. Der Wettbewerb lockte Hunderte von Besuchern in den Rodaupark.
Tempo, kleine Ente: 1200 Plastikenten treten zu einem Rennen an

Gefährlicher Pilz: Bäume werden gefällt

Die Rußrindenkrankheit hat auch Ahornbäume in der Nähe der Waldfreizeitanlage Weiskirchen befallen. Die betroffenen Bäume werden seit gestern gefällt. Die Arbeiten dauern auch heute an.
Gefährlicher Pilz: Bäume werden gefällt