Archiv – Rodgau

Appell landet im tauben Ohr

Appell landet im tauben Ohr

Jügesheim – Mit einem herzlichen Schlussapplaus schickten die Zuschauer die Protagonisten in den Feierabend. Während zweier launiger Stunden hielt die Kabarett-Gruppe En Haufe Leut‘ der Welt den Spiegel vor.
Appell landet im tauben Ohr
Männer finden Frauenleiche in Teich: Ehemann schweigt

Männer finden Frauenleiche in Teich: Ehemann schweigt

Nach dem Fund einer Frauenleiche in Rodgau nahe Offenbach begann nun der Prozess am Landgericht Darmstadt.
Männer finden Frauenleiche in Teich: Ehemann schweigt

Rodgauer Vereinsköche mit Leidenschaft

Es gibt Flusskrebse auf Blattsalat, Wiener Tafelspitz oder auch mal einen ganzen Ochsen am Spieß: Die kulinarische Woche der Sportfreunde Rodgau bringt seit 25 Jahren besondere Gerichte auf den Tisch - immer in der leBesonderes ist ein. Sie findet …
Rodgauer Vereinsköche mit Leidenschaft

Mutter und Sohn wollen bei „The Biggest Loser“ zusammen mehr als 110 Kilo verlieren

Verlieben, Kochen, Essen, Heiraten. Ganz Intimes wird seit geraumer Zeit öffentlich zelebriert. So auch Abnehmen. In einer TV-Show stellen sich dazu nun Familienteams vor.
Mutter und Sohn wollen bei „The Biggest Loser“ zusammen mehr als 110 Kilo verlieren

Mutmaßlicher Heiratsschwindler zockt Verlobte und Schwiegervater ab

Erst zieht der Mann seiner Verlobten viel Geld aus der Tasche, dann auch noch seinem damaligen Stiefvater. Nun steht er in Offenbach vor Gericht.
Mutmaßlicher Heiratsschwindler zockt Verlobte und Schwiegervater ab

Heu für den Landkreis Ahrweiler

Landwirt Stefan Wolf investierte in den vergangenen Tagen viel Zeit und Arbeit in die Mahd seines Grünlands. Die Heuernte kommt aber nicht den Tieren seiner eigenen Stallungen zu Gute. Das Futter ist reserviert für die Nutztiere in den Flutgebieten …
Heu für den Landkreis Ahrweiler

Stolze Leistung

Nach mehr als 6 000 Stunden Eigenleistung während der Bauphase feierte der Musikverein Weiskirchen (MV) sich und sein neues Zuhause. Bei der Einweihungsfeier der Rodaustrom Tonhalle gratulierten Vorstandsmitglieder und Politprominenz.
Stolze Leistung

Überragende Stimmung bei der Hainhäuser Kerb im Wald

Der Lage geschuldet, wich die Hainhäuser Kerb vom Pfarrgarten auf die Waldfreizeitanlage aus. Dort herrschte zwar zum Beispiel auch beim Anstehen um Essen Maskenpflicht, die Weites des Platzes ermöglichte aber dennoch mehr Freiheiten. Vor den Spaß …
Überragende Stimmung bei der Hainhäuser Kerb im Wald

Heimatmuseum Jügesheim in Not

Vor einer unsicheren Zukunft steht das Heimatmuseum im Rodgauer Stadtteil Jügesheim. Das hat zwei Gründe. Durch die Corona-Pandemie ist ein wesentlicher Teil der Einnahmen weggebrochen. Zwei Todesfälle haben Lücken in den ehrenamtlichen Vorstand …
Heimatmuseum Jügesheim in Not

Rodgau größte Grundschule wächst weiter

Die Münchhausenschule in Rodgau bekommt mehr Platz. Zwei Klassenzimmer, zwei Betreuungsräume, ein Musikraum sowie Gruppen- und Nebenräume sollen bis zum Frühjahr fertig sein. Dazu wird auf den niedrigen Gebäudeteil ein zusätzliches Stockwerk …
Rodgau größte Grundschule wächst weiter

Ausbau der E-Auto-Ladepunkte in Rodgau geht weiter

Die Stadt Rodgau nimmt im Kreis Offenbach eine führende Rolle in Sachen E-Mobilität ein. So hat die Stadtwerketochter Energieversorgung Rodau GmbH mit insgesamt 40 öffentlichen Normalladepunkten in Rodgau die meisten Ladepunkte im Landkreis …
Ausbau der E-Auto-Ladepunkte in Rodgau geht weiter

Nur die Kinder fehlen noch

Noch sind zwei Wochen Zeit. Deswegen steht auch eine Lieferung aus dem schwedischen Möbelhaus mit ein paar restlichen Utensilien aus, die heute kommen soll. Derweil sind Maler und Handwerker im Gebäude unterwegs, um letzte Arbeiten auszuführen.
Nur die Kinder fehlen noch

Neues Flutlicht bei der SG Nieder-Roden

Eigentlich steht dem ersten Flutlichtspiel der Vereinsgeschichte auf dem Rasenplatz der SG Nieder-Roden am Mittwoch, 1. September, nichts mehr im Weg: Dann gastiert die SG Bruchköbel an der Hainburgstraße zum Punktspiel der Fußball-Gruppenliga …
Neues Flutlicht bei der SG Nieder-Roden

Der harmonische Garten von Brigitte Werdier aus Rodgau

„Dieser, vor vielen Jahren angelegte Garten, sah zu Anfang ganz anders aus. Es wuchsen in ihm Birken, Tannen, Kiefern, eine Scheinzypresse und ähnliche Bäume, deren Wachstum wir unterschätzt hatten und deshalb nach einigen Jahren entfernt werden …
Der harmonische Garten von Brigitte Werdier aus Rodgau

Mit Zelt und Schlafsack in den USA

1975 steckte Franz Dürsch die US-Dollars ins Portemonnaie und flog von Luxemburg über den Großen Teich. „Zwischen Oberschulprüfung und Beginn des Zivildienstes hatte ich diese Zeit“, blickt der Rollwälder zurück. Obwohl er seitdem viele Teile der …
Mit Zelt und Schlafsack in den USA

Soll Rodgau eine Stadthalle bauen?

„Eine familienfreundliche Bildungsstadt im Herzen des Rhein-Main-Gebiets“: So will Bürgermeisterkandidat Michael Schüßler die Stadt Rodgau weiterentwickeln. Sechs Wochen vor der Wahl stellte er am Donnerstag sein Wahlprogramm vor.
Soll Rodgau eine Stadthalle bauen?

Das Geheimnis der „Werzborre“ in Rodgau

Alteingesessene erinnern sich vielleicht noch an die Zeiten, als das Sammeln der sogenannten Werzborre im Hochsommer eine Pflicht war. Es war Ehrensache, alle zwölf Kräuter (darunter Eisenkraut, Wermut und Liebstöckel) zusammen zu bekommen. Gestern …
Das Geheimnis der „Werzborre“ in Rodgau

Helfer aus Rodgau pflanzen einen „Garten der Hoffnung“

„Diese Solidarität ist einfach Wahnsinn.“ Unternehmer Tobias Schott aus Dudenhofen ist begeistert von der Unterstützung für die Hochwasser-Opfer im Ahrtal. Auch vier Wochen nach der Naturkatastrophe ist die Hilfsbereitschaft in Rodgau riesiengroß …
Helfer aus Rodgau pflanzen einen „Garten der Hoffnung“

Arbeit wird mit Blüten entlohnt

Ihre Hofreite an der Nieuwpoorter Straße hat Christel Baum in ein Blumenparadies verwandelt. Wenn sich die Tür öffnet, sind Rispen- und Bauernhortensien, Zierahorn, Dipladenien und Petunien zu sehen, die blühen, was das Zeug hält.
Arbeit wird mit Blüten entlohnt

Eistee und Limo aus Rodgau umweltfreundlicher

Als erster Getränkehersteller in Deutschland stellt Pepsico bis zum Jahresende seine komplette Flaschenproduktion auf recycelten PET-Kunststoff um. Im Abfüllwerk Nieder-Roden hat die Zukunft schon begonnen. Eistee der Marke Lipton läuft schon seit …
Eistee und Limo aus Rodgau umweltfreundlicher

Kirchputz erstmals organisiert

Der Staub ist weg, das Holz frisch geölt und was glänzen soll, ist wieder blitzblank: Erfolgreich und mit spürbarem Elan war am vergangenen Samstag in der katholischen Pfarrkirche St. Nikolaus in Jügesheim eine ehrenamtliche Putzkolonne am Werk.
Kirchputz erstmals organisiert

Rodgau Monotones eröffnen JSK-Kultursommer

Nach 13-monatiger Pause sind die Rodgau Monotones am Samstag mal wieder aufgetreten und haben in ihrer Heimat vor 300 Besuchern den Kultursommer des Jügesheimer Sport- und Kulturvereins (JSK) Rodgau eröffnet.
Rodgau Monotones eröffnen JSK-Kultursommer

A3 bei Offenbach: Raststätte der Zukunft eröffnet – technische Probleme am ersten Tag

An der Autobahn-Raststätte Weiskirchen-Nord ist die Zeit der Dixi-Klos vorbei. Die neue Tank- und Rastanlage bei Rodgau (Kreis Offenbach) ist seit gestern in Betrieb.
A3 bei Offenbach: Raststätte der Zukunft eröffnet – technische Probleme am ersten Tag

Joschka (22) aus Rodgau ist ein gefragter Tanztrainer

„Olala, willst du eine Pizza?“ Dieser Refrain klang einst von einer Hainhäuser Fastnachtsbühne hinab zum närrischen Auditorium. Damals zum ersten Mal mit von der Partie war Joschka Pommer. Der Spross aus einem von der ehrenamtlichen Fastnacht …
Joschka (22) aus Rodgau ist ein gefragter Tanztrainer