36-Jährige schwer verletzt

B45 nach Unfall gesperrt

Dudenhofen -  Schwere Verletzungen erlitt eine 36-jährige Autofahrerin am Montag bei einem Unfall auf der B45 bei Dudenhofen.

Gegen 17 Uhr war sie mit ihrem Toyota ins Schleudern geraten und gegen die Leitplanke geprallt. Warum, konnte die Polizei gestern noch nicht sagen. Die Schnellstraße war für eine Stunde gesperrt. (eh)

ADAC: Samstagnachts die meisten Geisterfahrer

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion