Vorbereitung auf Badesaison

+
Zimmermann Richard Ricker hat zwei mächtige neue Säulen aus Holzstämmen angefertigt.

Rodgau (bp) - Im städtischen Bauhof laufen die Vorbereitungen für die kommende Badesaison.

Zimmermann Richard Ricker hat zwei mächtige neue Säulen aus Holzstämmen (Lärche, Kiefer) angefertigt, die das Dach der Schatten spendenden Holzpilze am Strandbad in Nieder-Roden tragen sollen. Zuvor imprägniert eine Hanauer Firma die jeweils 1,5 Tonnen schweren Säulen allerdings noch, um sie vor Wasser zu schützen.

Am 19. April werden die sechs Meter langen Stämme aus dem Seligenstädter Forst dann am Badesee zwei Meter tief ins Erdreich eingegraben. Danach kommen die Dächer (neun Meter Spannweite) mit Hilfe eines Baggers oben drauf. Die alten Stämme hatten ihre Last gut zehn Jahre getragen und waren angefault.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare