Kosten von 1,1 Millionen Euro

Bahnhofsplatz: Umbau beginnt

Rodgau - Mit rund 550.000 Euro unterstützt das Land Hessen die Stadt Rodgau bei der Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes in Dudenhofen. Dies teilte Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir jetzt in Wiesbaden mit.

Das Land trägt damit einen Großteil der Kosten von 1,1 Millionen Euro. Geplant ist die Erweiterung der Park + Ride-Anlage um 42 Pkw- und 26 Fahrrad-Stellplätze. Außerdem entsteht eine Buswendeschleife mit barrierefreier Haltestelle. Die Bauarbeiten beginnen laut Ministerium voraussichtlich im Oktober und sollen ein Jahr darauf abgeschlossen sein. (bp)

Rodgauer Sommersonntag 2017: Bilder

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare