Baumängel in Sozialwohnungen

Ablauf der Dusche undicht

+
Problemfall Neubau: Während der Generalunternehmer weit über 1000 Positionen aufgelistet hat, die er nachträglich bezahlt haben möchte, hält die Stadt ihm zahlreiche Baumängel vor. Der krasseste Fall ist jetzt der Wasserschaden. Auch der Türöffner im Hinterhaus zickt seit Monaten. Manche Mieter behelfen sich damit, dass sie die Schlüssel herunterwerfen, sobald jemand klingelt.

Jügesheim - Ein Gutachter hat die Ursache des Wasserschadens in einer der 20 neuen städtischen Sozialwohnungen an der Ludwigstraße inzwischen ermittelt. In der Wohnung von Dorothea Schäferhoff ist der Ablauf der Dusche defekt.

Deshalb war Wasser in die beiden Wohnungen darunter getropft. Ab dem 7. Oktober werde der Schaden repariert, teilt Erster Stadtrat Michael Schüßler mit.

Leider müssten Decken aufgestemmt werden. Der Baumangel trifft die 85-Jährige und ihren an Demenz erkrankten Mann hart. Die Stadt hatte angeboten, dass beide während der Reparatur ins Gretel-Egner-Pflegeheim ausweichen.

(bp)

Das bedeuten Immobilien-Codes

"Unverbaute Lage" und "gut erhalten": Das bedeuten Immobilien-Codes

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare