Einbrecher in Dudenhofen

Diebe geben entnervt auf

Dudenhofen - Chancenlos waren in der Nacht zum Dienstag Einbrecher bei ihrem Versuch, den Safe einer Immobilienfirma am Anfang der Raiffeisenstraße zu knacken. Um an den gewichtigen Safe zu gelangen, mussten die Diebe mehrere Türen bis hin zum Chefbüro aufbrechen.

Offensichtlich wurden die Langfinger durch den anschließenden Misserfolg derart frustriert, dass sie schnell die Lust am Klauen verloren und ohne Beute abzogen; bislang konnte nicht festgestellt werden, dass etwas aus den Räumen fehlt. Die Polizei ermittelt und bittet Hinweisgeber, sich bei der Kripo (Tel.: 069/8098-1234) oder dem Polizeiposten Rodgau (06106/2828-0) zu melden. (bp)

Gaunerzinken: Das sind die Geheimcodes der Einbrecher

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion