Erzieherinnen im Streik

Rodgau - (eh) Ein weiterer Streik der Erzieherinnen legt Anfang nächster Woche die Hälfte der städtischen Kindertagesstätten lahm. Am Montag und Dienstag, 8. und 9. Juni, sind sechs städtische Einrichtungen ganz oder teilweise geschlossen.

Nach Angaben der Stadtverwaltung betrifft das die Kita Nordring in Jügesheim (eine Notgruppe von 7.30 bis 15 Uhr geöffnet), Kita Am Rückersgraben in Dudenhofen (je eine Notgruppe für Kindergarten- und Kleinkinder), die Kita Binger Weg (zwei Notgruppen), in Nieder-Roden die Kindertagesstätten Turmstraße (Notgruppe nur am Dienstag) und am Bürgerhaus sowie die städtische Kita Hainhausen (eine Notgruppe).

Eltern, die Bedarf an einer Notbetreuung haben, sollten die Leiterin ihrer Kindertagesstätte ansprechen.

Von den Streikmaßnahmen nicht oder kaum betroffen sind die Kindertagesstätte Alter Weg (allerdings mit eingeschränktem Angebot im Hort), der Kindergarten Eulennest in Dudenhofen, die Kita Freiherr-vom-Stein-Straße (drei Notgruppen) sowie die städtischen Kindertagesstätten in Rollwald und Weiskirchen.

Quelle: op-online.de

Kommentare