Bilder: Nachtumzug in Rodgau

Bilder zur Fastnacht in Rodgau: Narren starten Kampagne 2017/2018
1 von 47
Fastnacht in Rodgau: Bilder zum Nachtumzug
Bilder zur Fastnacht in Rodgau: Narren starten Kampagne 2017/2018
2 von 47
Fastnacht in Rodgau: Bilder zum Nachtumzug
Bilder zur Fastnacht in Rodgau: Narren starten Kampagne 2017/2018
3 von 47
Fastnacht in Rodgau: Bilder zum Nachtumzug
Bilder zur Fastnacht in Rodgau: Narren starten Kampagne 2017/2018
4 von 47
Fastnacht in Rodgau: Bilder zum Nachtumzug
Bilder zur Fastnacht in Rodgau: Narren starten Kampagne 2017/2018
5 von 47
Fastnacht in Rodgau: Bilder zum Nachtumzug
Bilder zur Fastnacht in Rodgau: Narren starten Kampagne 2017/2018
6 von 47
Fastnacht in Rodgau: Bilder zum Nachtumzug
Bilder zur Fastnacht in Rodgau: Narren starten Kampagne 2017/2018
7 von 47
Fastnacht in Rodgau: Bilder zum Nachtumzug
Bilder zur Fastnacht in Rodgau: Narren starten Kampagne 2017/2018
8 von 47
Fastnacht in Rodgau: Bilder zum Nachtumzug
Bilder zur Fastnacht in Rodgau: Narren starten Kampagne 2017/2018
9 von 47
Fastnacht in Rodgau: Bilder zum Nachtumzug

Rodgauer Narren starten in die Fastnachtssaison: Ein echter Pirat sticht bei jedem Wetter in See. Also störten sich die Besatzung der Kogge „Welle20elf“ und ihre Begleiter nicht am anfänglichen Regen, als der Nachtumzug vom Bahnhof zum Wasserturm begann.

Die Sportfreunde Rodgau wurden dabei von der SG Hainhausen, den „Knallkepp“, die mittags noch ihren 22. Geburtstag gefeiert hatten, und erstmals der Turngemeinde Nieder-Roden begleitet. Der Nachtumzug wird mehr und mehr zum Rodgauer Gesamt-Fastnachtsereignis.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.