Fehlalarm und Gartenfeuer

Weiskirchen - (eh) Ein Brandmelder im Keller der „China-Mauer“ rief gestern gegen 14 Uhr die Feuerwehr auf den Plan. Die Einsatzkräfte wurden nicht gebraucht: Fehlalarm.

Auf dem Rückweg beseitigten die Nieder-Röder eine Ölspur in der Fontanestraße. Das hauptamtliche Personal kontrollierte zwei herrenlose Lagerfeuer in den Weiskircher Gärten an der Bahnhofstraße. Bereits am Morgen hatte ein Müllcontainer am Bürgerhaus Nieder-Roden gebrannt.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare