Feuer im Industriegebiet

Solarpanels auf Dach abgebrannt

Rodgau (dr) - Heute gegen 15 Uhr fingen etwa 75 Solarpanels auf einem Dach in Rodgau Nieder-Roden in der Benzstraße Feuer. Verletzt wurde durch das Feuer glücklicherweise niemand.

Wie die Polizei berichtet, dauern die Ermittlungen zur Brandursache noch an. Ein technischer Defekt wird nicht ausgeschlossen. Personen kamen bei dem Feuer nicht zu schaden, es entstanden außer den Rauchgasen keine giftigen Dämpfe, die die Umwelt hätten gefährden können.

Die Feuerwehren aus Rodgau und Rödermark waren zur Brandbekämpfung im Einsatz. Es entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden zwischen 50.000 und 100.000 Euro, da der Gebäudeschaden, der durch das Löschwasser entstand noch nicht abschließend bewertet werden kann.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Pixelio.de/Christoph Ehleben

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare