Vermutlich verwirrt

An der Friedhofsmauer: Frau schläft auf Bank ein

Jügesheim - Zwei Polizeibeamte und die Besatzungen eines Rettungs- und Notarztwagens kümmerten sich am vergangenen Montag gegen 17 Uhr am Friedhof um eine vermutlich verwirrte Frau.

Sie lag an der Kreuzung Egerstraße/Weiskircher Straße auf einer Bank an der Friedhofsmauer und schien ruhig zu schlafen. Ihre Schuhe standen ordentlich neben der Bank auf dem Boden. Die Pressestelle der Offenbacher Polizei wollte gestern mit Rücksicht auf die Patientin keine weiteren Angaben zu dem Vorfall machen, den mehrere Schaulustige verfolgten. Es hieß lediglich, die Frau sei in die Psychiatrie gebracht worden.

bp

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare