Hässliche Spuren sinnloser Taten

+
Dumpfe Nazi-Parole und Hakenkreuz-Schmierereien an der kleinen Brücke über die Rodau.

Rodgau hat so viele schöne Seiten - unverschuldet leider aber auch hässliche. Zum Beispiel lassen Unbekannte regelmäßig ihren Frust an den Papierkörben im Rodau-Park in Jügesheim aus.

Inhalt und Metallkörbe verteilen sich dann auf dem Rasen.

Besonders ekelhaft wird’s, sofern bei solchen Wut-Attacken die roten Hundekotbeutel platzen, die in den Papierkörben liegen. Eine ganz andere Qualität hat der Vandalismus an der kleinen Brücke über die Rodau nahe dem Tennisclub Weiskirchen.

Dort finden sich eine dumpfe Nazi-Parole und Hakenkreuz-Schmierereien. Spaziergänger empört so viel Hirnriss. Bauhofmitarbeiter wollen die Entgleisung noch in dieser Woche mit Farbe überstreichen.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare