Stadt warnt

Illegale Sperrmüllsammler unterwegs

+

Nieder-Roden - „Stellen Sie alles raus - wir holen’s ab!“ So oder so ähnlich werben derzeit illegale Sperrmüllsammler auf Flugblättern in Nieder-Roden. Die Zettel wurden bereits in mehreren Briefkästen gefunden.

In einer Presseerklärung weist die Stadt darauf hin, dass solche nicht angemeldeten Sperrmüllsammlungen illegal sind. Weder Bürgersteige noch Straßenabschnitte dürften so ohne weiteres vollgestellt werden dürfen.

Ein solches Vorhaben stelle eine „Sondernutzung nach dem Hessischen Straßengesetz“ dar und müsse genehmigt werden – und zwar von demjenigen, der die Gegenstände heraus stellt. Da lohne sich doch vielleicht das Warten auf den nächsten Sperrmülltermin, der bei den Stadtwerken beantragt werden könne, mehr.

(bp)

Rhein-Main: Hier liegt der Müll am Straßenrand

Rhein-Main: Hier liegt der Müll am Straßenrand

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare