Kinderzimmer auf Sportplatz

Jügesheim ‐ Eine Kinderstube auf dem Sportplatz - das gibt‘s nicht? Bei TGM SV schon. Ausgerechnet auf dem Rasen an der Weiskircher Straße hatte sich eine Igelmutter mit ihren sieben Jungen in einer zusammengefalteten Plastikplane gemütlich eingerichtet. Von Daniela Hartmann

Ihre Nestbau-Planung hat sie allerdings ohne Erhard und Gerald Tauber gemacht. Die tüchtigen und langjährigen Vereinsmitglieder wollten auf dem Gelände aufräumen und breiteten die über den Sommer in Vergessenheit geratene Abdeckung, in der die Igelmutter ihre Jungen säugte, aus. Zunächst sahen sie, wie die Igel-Dame panisch ins Gebüsch flüchtete. Bei genauerem Hinschauen entdeckten sie dann die aneinander gekuschelten Jungen. „Unser Arbeits-Ziel für heute hat sich erstmal geändert. Jetzt steht Igel-Rettungsaktion auf dem Plan“, stellte Erhard Tauber lachend fest.

Mit Rat stand Petra Simon am Telefon zur Seite. Sie betreibt in Dudenhofen eine Wildtierauffangstation. „Wir dürfen die Igel nicht anfassen, sondern müssen sie mit Handschuhen umsiedeln. Wichtig ist, dass wir möglichst viel Nestmaterial mitnehmen, damit der Geruch bleibt und die Igelmutter zu ihren Jungen zurückkehrt“, erklärt der Vorstandssprecher der TGM SV, Erwin Kneißl.

Die Igel-Papas haben alles richtig gemacht. Das aufgeschreckte Muttertier hat sich nach zwei Tagen von seinem Schock erholt und ist zurück bei den Jungen. Auch ihr Heim auf dem Gelände der TGM SV musste die stachelige Großfamilie nicht ganz aufgeben. Sie wohnt jetzt am Rand des Sportplatzes, wo sie vor weiteren Störungen hoffentlich sicher ist.

Daten und Fakten

  • Igel gehören in Deutschland zu den geschützten Tierarten. Sie werden in einigen „Roten Listen“ als gefährdet eingestuft. Deshalb sollte ihr vorhandener Lebensraum in Siedlungen, Parks und Gärten geschützt oder wenn möglich, neue Lebensräume geschaffen werden.
  • Wer einen kranken, verletzten und hilflosen Igel findet, kann Informationen zu dessen Pflege bei Ulrike Pachzelt von der Igel-Insel unter 06108 71657 einholen.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Pixelio

Kommentare