Liebe zu guten Büchern ist ihre Leidenschaft

+
Sie freuen sich nicht nur auf den heutigen Ehrentag, sondern auch am Leben (und an guten Büchern): Hannelore und Rudolf Weiße feiern heute Diamanthochzeit. Sie hoffen sehr, dass dazu über dem Haus an der Schulstraße die Sonne scheint - so wie an 58 Hochzeitstagen zuvor.

Nieder-Roden - (pul) Am Nachmittag des heutigen Freitags wird bei Rudolf und Johanna (genannt Hannelore) Weiße groß gefeiert.

Dann jährt sich der Hochzeitstag der beiden in der Schulstraße 35 lebenden Nieder-Röder zum 60. Mal. Mit Sicherheit wird die Sonne über dem Jubelpaar scheinen, denn das hat sie in 60 Ehejahren 58 Mal am Hochzeitstag getan, wie sich Rudolf Weiße erinnert. Anfang 1947 kennen gelernt, nahmen die beiden nach dem Krieg ihr Geschick selbst in die Hand. Hannelore Weiße (81) eröffnete das erste Juweliergeschäft in Nieder-Roden, während sich ihr Gatte (84) in seinen 35 Dienstjahren bei den Leo-Werken in Obertshausen zum Prokuristen hocharbeitete. Am Aufbau der Lions-Clubs in der Region beteiligten sich beide maßgeblich, was die Freizeit zwar einschränkte, aber für Besuche des Theaters und Reisen in alle Welt trotzdem Spielraum ließ. Heute besucht das Ehepaar regelmäßig gemeinsam die Kirche und genießt den Ruhestand in der hauseigenen Bibliothek: „Wir lieben Bücher“, beschreiben Rudolf und Hannelore Weiße ihre Leidenschaft fürs Lesen.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare