Müllcontainer in Flammen

Hainhausen - Mit fünf Fahrzeugen rückten Einsatzkräfte der Feuerwehren Mitte und Süd gestern Nacht in die Spechtstraße aus.

Dort brannten mehrere Müllcontainer, die direkt an einem Haus standen. Die Flammen waren schnell gelöscht, sicherheitshalber kontrollierte die Feuerwehr die Fassade mit der Wärmebildkamera auf versteckte Glutnester.

Ob das Feuer von einem oder mehreren Brandstiftern gelegt wurde, ist bisher nicht bekannt. Zeugen, die unbekannte Personen an den Müllcontainern gesehen haben, melden sich bitte bei der Polizei. 

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare