Kreative Ideen beim Ostermarkt

Ostermarkt in Nieder-Roden mit kreativen Ideen
1 von 16
Die Volkshochschule zeigte eine Vielzahl der Arbeiten, die in den verschiedenen Kursen gemacht werden.
Ostermarkt in Nieder-Roden mit kreativen Ideen
2 von 16
Yvonne Bryk-Hering zaubert aus Streichholzschachteln wunderbare kleine Geschenke. 
Ostermarkt in Nieder-Roden mit kreativen Ideen
3 von 16
Kathleen Nolte (links) und ihre Mutter Christine Wehner boten selbst gemachte Karten an, welche die Kunden auch individuell gestalten lassen können.
Ostermarkt in Nieder-Roden mit kreativen Ideen
4 von 16
Auch die schönen Glasarbeiten fanden viele Interessenten.
Ostermarkt in Nieder-Roden mit kreativen Ideen
5 von 16
Siegfried Nagel bot seine liebevoll gestalteten Insektenhotels an. 
Ostermarkt in Nieder-Roden mit kreativen Ideen
6 von 16
Siegfried Nagel bot seine liebevoll gestalteten Insektenhotels an.
Ostermarkt in Nieder-Roden mit kreativen Ideen
7 von 16
Für die Stofftiere musste das eine oder andere Sparschwein dran glauben.
Ostermarkt in Nieder-Roden mit kreativen Ideen
8 von 16
Birgit Denker bot viereckige Eier an, die einzigen, die im hohen Norden nicht von den Deichen rollen.
Ostermarkt in Nieder-Roden mit kreativen Ideen
9 von 16
Klaus Kölpin (links) und Manfred Papke sind echte Seebären vom Rodgauer Segelverein. 

Beim Ostermarkt in Nieder-Roden präsentierten knapp 50 Hobbykünstler, Kursleiter der Volkshochschule, Vereine und Selbsthilfegruppen zwei Tage alle möglichen Handarbeiten rund um die Osterzeit und mehr.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.