Polizei sucht Räuber mit Phantombild

+
Mit diesem Phantombild sucht die Polizei einen der beiden Täter.

Rodgau (nb) - Nach einem Raubüberfall auf ein Schmuckgeschäft an der Frankfurter Straße am Mittwochvormittag ist es der Polizei gelungen, aufgrund von Zeugenangaben ein Phantombild von einem der beiden Täter zu erstellen.

Diese zwei Fahrräder ....

Außerdem haben die Ermittler in der Frankfurter Straße nahe dem überfallenen Laden zwei Fahrräder entdeckt und sichergestellt, mit denen die beiden Männer offenbar vor der Tat herumgefahren waren. Es handelt sich um ein Damenrad der Marke Giant, (blaumetallic, mit einem schwarzen Fahrradkorb am Lenker) sowie ein türkis-farbenes Herrenrad der Marke Gitane mit einem Spiralschloß am Gepäckträger; derzeit ist nicht bekannt, wo die Fahrräder hingehören.

...wurden sichergestellt.

Die Kripo (Telefonnummer 069/8098-1234) bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach den beiden Räubern, weiterhin wird ein Zeuge gesucht, der kurz nach der Tat geäußert hatte, wohl einen der Räuber zu kennen.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare