Mit Pistole bedroht

Jügesheim - (bp) Kein Fastnachtsscherz war es, als am Samstag, 18.45 Uhr, zwei mit Strumpfmasken Maskierte einen Einkaufsmarkt in der Kasseler Straße überfielen. Die mit schwarzen Jacken, Kapuzen und Handschuhen bekleideten Täter bedrohten die Kassiererin mit einer Pistole, raubten Einnahmen, flohen Richtung S-Bahnhof. Beide sind schlank, sprechen ausländischen Akzent.

Einer ist etwa 1,90 Meter groß, der zweite kleiner. Hinweise: 069 8098-1234

Quelle: op-online.de

Kommentare