Arbeiten am Neubau einer Spedition

Neubau bei agotrans
1 von 12
Noch wird am Neubau der agotrans Logistik GmbH gearbeitet. Aber schon ab dem 16. Mai ziehen die 100 Mitarbeiter von Dietzenbach ins Industriegebiet Nieder-Roden Süd an die Behringstraße gegenüber Pepsi.
Neubau bei agotrans
2 von 12
Noch wird am Neubau der agotrans Logistik GmbH gearbeitet. Aber schon ab dem 16. Mai ziehen die 100 Mitarbeiter von Dietzenbach ins Industriegebiet Nieder-Roden Süd an die Behringstraße gegenüber Pepsi.
Neubau bei agotrans
3 von 12
Noch wird am Neubau der agotrans Logistik GmbH gearbeitet. Aber schon ab dem 16. Mai ziehen die 100 Mitarbeiter von Dietzenbach ins Industriegebiet Nieder-Roden Süd an die Behringstraße gegenüber Pepsi.
Neubau bei agotrans
4 von 12
Noch wird am Neubau der agotrans Logistik GmbH gearbeitet. Aber schon ab dem 16. Mai ziehen die 100 Mitarbeiter von Dietzenbach ins Industriegebiet Nieder-Roden Süd an die Behringstraße gegenüber Pepsi.
Neubau bei agotrans
5 von 12
Noch wird am Neubau der agotrans Logistik GmbH gearbeitet. Aber schon ab dem 16. Mai ziehen die 100 Mitarbeiter von Dietzenbach ins Industriegebiet Nieder-Roden Süd an die Behringstraße gegenüber Pepsi.
Neubau bei agotrans
6 von 12
Noch wird am Neubau der agotrans Logistik GmbH gearbeitet. Aber schon ab dem 16. Mai ziehen die 100 Mitarbeiter von Dietzenbach ins Industriegebiet Nieder-Roden Süd an die Behringstraße gegenüber Pepsi.
Neubau bei agotrans
7 von 12
Noch wird am Neubau der agotrans Logistik GmbH gearbeitet. Aber schon ab dem 16. Mai ziehen die 100 Mitarbeiter von Dietzenbach ins Industriegebiet Nieder-Roden Süd an die Behringstraße gegenüber Pepsi.
Neubau bei agotrans
8 von 12
Noch wird am Neubau der agotrans Logistik GmbH gearbeitet. Aber schon ab dem 16. Mai ziehen die 100 Mitarbeiter von Dietzenbach ins Industriegebiet Nieder-Roden Süd an die Behringstraße gegenüber Pepsi.
Neubau bei agotrans
9 von 12
Noch wird am Neubau der agotrans Logistik GmbH gearbeitet. Aber schon ab dem 16. Mai ziehen die 100 Mitarbeiter von Dietzenbach ins Industriegebiet Nieder-Roden Süd an die Behringstraße gegenüber Pepsi.

Noch wird am Neubau der agotrans Logistik GmbH gearbeitet. Aber schon ab dem 16. Mai ziehen die 100 Mitarbeiter von Dietzenbach ins Industriegebiet Nieder-Roden Süd an die Behringstraße gegenüber Pepsi.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare