Mehrere Leichtverletzte

Kleinlaster legt sich auf B45 auf die Seite

+
Die B45 war wegen des Unfalls in Richtung Hanau rund zwei Stunden gesperrt.

Ein umgekippter Kleinlastwagen blockierte heute Morgen die Bundesstraße 45 auf Höhe des Wallersees. Er war gegen 8.30 Uhr mit zwei Autos zusammengestoßen.

Rodgau - Alle Beteiligten kamen mit leichten Verletzungen davon. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle, beseitigte ausgelaufene Flüssigkeiten und räumte auf. Die B45 wurde ab dem Wasserturm für rund zwei Stunden in Richtung Norden gesperrt. (red)

Schwerer Glatteis-Unfall auf B45: Bilder

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion