Schildbürgerstreich an der Umleitung

+

Rodgau - Noch eine Panne rund um die Brückensperrung zwischen Heusenstamm und Offenbach: Die Schilderfirma will den Autofahrern ein „M“ für ein „H“ vormachen.

Dieser Wegweiser vor der Einmündung der Hainhäuser Südtrasse in die Rodgau-Ringstraße ist der Beweis: Statt „Hainhausen“ steht da groß und breit „Mainhausen“. Die Richtung stimmt zwar auch irgendwie, hilft aber keinem weiter.

Unser Leser Klaus Kredel nimmt’s mit Humor: „Hat’s denn nicht für ein ,H’ am Anfang gereicht oder waren die ,M’s gerade im Angebot?“

Alles zum Brückenumbau lesen Sie in unserem Stadtgespräch

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare