Schild auf die Strasse gelegt

Rodgau (bp) - Wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Sachbeschädigung fahndet die Polizei nach bislang Unbekannten, die in der Nacht zum Dienstag ein Verkehrsschild auf die Rodgau-Ring-Straße gelegt hatten.

Gegen 1.20 Uhr fuhr ein 41-jähriger Mazda-Fahrer über das Hindernis und holte sich einen platten Vorderreifen. Das Schild war an der Einmündung zur Heidelberger Straße aus der Verankerung der Verkehrsinsel gehebelt worden.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel.: 06104 69080.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © pixelio

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare