Singen am „Beemsche“

Weihnachtsfeier vom Männer- und Frauenchor Dudenhofen
1 von 18
Jung und alt singen am "Beemsche": Der Männer- und Frauenchor Dudenhofen feiert im voll besetzten Bürgerhaus.
Weihnachtsfeier vom Männer- und Frauenchor Dudenhofen
2 von 18
Jung und alt singen am "Beemsche": Der Männer- und Frauenchor Dudenhofen feiert im voll besetzten Bürgerhaus.
Weihnachtsfeier vom Männer- und Frauenchor Dudenhofen
3 von 18
Jung und alt singen am "Beemsche": Der Männer- und Frauenchor Dudenhofen feiert im voll besetzten Bürgerhaus.
Weihnachtsfeier vom Männer- und Frauenchor Dudenhofen
4 von 18
Jung und alt singen am "Beemsche": Der Männer- und Frauenchor Dudenhofen feiert im voll besetzten Bürgerhaus.
Weihnachtsfeier vom Männer- und Frauenchor Dudenhofen
5 von 18
Jung und alt singen am "Beemsche": Der Männer- und Frauenchor Dudenhofen feiert im voll besetzten Bürgerhaus.
Weihnachtsfeier vom Männer- und Frauenchor Dudenhofen
6 von 18
Jung und alt singen am "Beemsche": Der Männer- und Frauenchor Dudenhofen feiert im voll besetzten Bürgerhaus.
Weihnachtsfeier vom Männer- und Frauenchor Dudenhofen
7 von 18
Jung und alt singen am "Beemsche": Der Männer- und Frauenchor Dudenhofen feiert im voll besetzten Bürgerhaus.
Weihnachtsfeier vom Männer- und Frauenchor Dudenhofen
8 von 18
Jung und alt singen am "Beemsche": Der Männer- und Frauenchor Dudenhofen feiert im voll besetzten Bürgerhaus.
Weihnachtsfeier vom Männer- und Frauenchor Dudenhofen
9 von 18
Jung und alt singen am "Beemsche": Der Männer- und Frauenchor Dudenhofen feiert im voll besetzten Bürgerhaus.

Jung und alt singen am „Beemsche“: Männer- und Frauenchor Dudenhofen feiern ihre Weihnachtfeier im voll besetzten Bürgerhaus.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion