Kita an der Freiherr-vom-Stein-Straße wächst um 30 Plätze

+
Kleinen und großen Gästen machte der Spatenstich gestern Morgen Spaß. Es war der Startschuss zum Erweiterungsbau.

Dudenhofen - Da packten die Kinder doch gerne mit an. Als beim gestrigen Spatenstich für den Erweiterungsbau der Kita an der Freiherr-vom-Stein-Straße der Sand flog, waren die Kleinen beherzt bei der Sache. Von Bernhard Pelka

Ausgerüstet mit Schippe und Spaten, unterstützten sie die Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger, den Kreis-Sozialdezernenten Carsten Müller, Bürgermeister Jürgen Hoffmann, Stadtrat Michael Schüßler und Architekt Norbert Beck bei der handfesten Tätigkeit.

Die Kita wächst um drei Betreuungsgruppen für 30 Kinder unter drei Jahren (U3). Das entspricht einem Zugewinn von 370 Quadratmeter Fläche. Außerdem erhält das 1968 gebaute und in den 80-er Jahren aufgestockte Gebäude eine Caféteria für die Kleinen und die Größeren. Überdies wird das Foyer umgestaltet. Stadtrat Michael Schüßler gab in seiner Begrüßung der Freude Ausdruck, dass die Finanzierung der 850.000 Euro Baukosten „gesichert“ sei. 450.000 Euro Zuschüsse kommen vom Bund, 200.000 Euro Darlehen aus dem Hessischen Investitionsfonds, den Rest decken Einsparungen beim Feuerwehrhausbau Süd. Die Fertigstellung ist für Sommer 2012 geplant. Dann stehen in Rodgau 300 U3-Betreuungsplätze zur Verfügung.

Quelle: op-online.de

Kommentare