Staubsauger in Flammen

+
Feuerwehr

Nieder-Roden - Ein mysteriöses Feuer meldet die Polizei. Zwei Staubsauger brannten am Donnerstagmorgen im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses in der Görlitzer Straße.

Ein Passant sah kurz vor 7 Uhr, dass die brennenden Sauger an der Hauswand lehnten.

Mit einem Feuerlöscher konnten die Flammen erstickt werden. Es entstand rund 10. 000 Euro Schaden an der Mauer. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer  069 8098-1234.

bp

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare