Trennung: Aus der Traum

Rodgau/Seligenstadt (bp) ‐ Wegen der großen Nachfrage bietet die auch für Rodgau zuständige Psychologische Beratungsstelle der Caritas in Seligenstadt zusammen mit der Erwachsenenbildung St. Marien eine weitere Gruppe an für Menschen, die in Trennung oder Scheidung leben.

Sie beginnt am Montag, 12. April, um 20 Uhr mit einem Info-Abend im Gemeindezentrum in Seligenstadt, Steinweg 25. Vorgesehen sind danach zehn Abende unter Leitung des Pädagogen und Familieberaters Alexander Albert und der Diplom-Sozialpädagogin Traudel Schwarzbauer.

Anmeldung und nähere Informationen: Tel.: 06182 787411, Ingrid Jost.

Die Gruppe ist gedacht als Hilfe, Gefühle von Verlassenheit, von Wut und Trauer über die gescheiterte Beziehung, auch mögliche Schuldgefühle zu verarbeiten. Unterstützung in Alltagsfragen ist ebenso Thema wie die Neuordnung der Beziehungen zu Familie und Freunden und der Umgang mit dem geschiedenen Partner und den Kindern. Absolute Verschwiegenheit und Vertraulichkeit sind selbstverständlich gewährleistet.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare