Überfall ohne Worte

Rodgau (baw) - Mit einer Pistole bewaffnet hat in der Nacht ein maskierter Mann eine Rodgauer Spielothek überfallen. Dabei bekam er kein Wort über die Lippen.

Der maskierte Mann kam kurz nach Mitternacht in die Spielothek in der Senefelderstraße in Rodgau. Er ging direkt auf den Tresen zu und bedrohte die 49-jährige Kassiererin mit einer Pistole, wie die Polizei berichtet.

Ohne ein Wort zu sagen, wartete er ab, bis die Kassiererin die Tageseinnahmen in eine rote Tüte gepackt hatte und flüchtete dann in Richtung Rathaus.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare