Fahrt nach Dudenhofen endet auf dem Dach

+
Unfall auf der B 45

Rodgau - Mit einem Schleudertrauma und einem Schock musste eine Autofahrerin nach einem Unfall auf der B 45 nach Seligenstadt ins Krankenhaus.

Die 54-Jährige aus Reinheim war gestern um 10.30 Uhr die B 45 Richtung Hanau unterwegs, als sie in der Abfahrt Dudenhofen auf nasser Fahrbahn aus der Kurve getragen wurde. Die Polizei vermutet eine zu hohe Geschwindigkeit.

Der Wagen kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und landete auf dem Dach. Die Feuerwehr Rodgau sicherte die Unfallstelle und barg das Unglücksfahrzeug.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare