Zusammenstoß mit Zwölfjähriger

Unfall-Radlerin soll sich melden

Nieder-Roden - Nach dem Zusammenstoß einer Zwölfjährigen mit einer etwa 30 Jahre alten Radfahrerin mit auffällig blauen Haaren teilt die Polizei erste Erkenntnisse mit.

So soll die bisher unbekannte Frau mit weißem Hollandrad dem Kind, das sie am vergangenen Donnerstag, 18.10 Uhr, auf der Frankfurter Straße, Höhe NKD, auf dem Zenrastreifen umgefahren hat, zugesichert haben: „Ich komme gleich wieder.“ Die Polizei bittet die Frau, sich zu melden, um den Vorfall aus ihrer Sicht zu schildern. Tel.: 06104/69080. (bp)

Bodenampeln "Smombies" vor Unfällen schützen

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion