Bilder: Wasserflugschau am Badesee

Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden: Bilder
1 von 44
Bilder zur Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden
Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden: Bilder
2 von 44
Bilder zur Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden
Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden: Bilder
3 von 44
Bilder zur Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden
Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden: Bilder
4 von 44
Bilder zur Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden
Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden: Bilder
5 von 44
Bilder zur Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden
Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden: Bilder
6 von 44
Bilder zur Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden
Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden: Bilder
7 von 44
Bilder zur Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden
Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden: Bilder
8 von 44
Bilder zur Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden
Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden: Bilder
9 von 44
Bilder zur Wasserflugschau des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach am Badesee Nieder-Roden

Einmal im Jahr erproben die Mitglieder des Flug- und Modellbauclubs Dietzenbach auf dem Badesee vor Publikum ihre Wasserflugzeugmodelle. Diesmal setzten Wind und Wetter Mensch und Maschinen mächtig zu. Es gab bei der Flugschau sogar einen Absturz. Vorsitzender Ralf Kaiser war mit der Veranstaltung trotzdem zufrieden. „Das Wetter können wir uns nun mal nicht aussuchen.“

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare